Power Spray

power_spray_1.jpg
Power Spray

STERITECHs patentiertes Spritzsystem „PowerSpray“ trägt erheblich zur Verbesserung der Qualität, der Schnelligkeit und der Gleichmäßigkeit des Wärmetransfers innerhalb Ihrer Produkte bei, und das auch noch mit beträchtlichen Einsparungen von Wasser und Energie. Diese weltweite Exklusivität stellt unsere Autoklave VAP'O und die kontinuierlichen Systeme COP und CHS an die Spitze des Marktes und bringt eine effiziente Antwort auf zahlreiche Probleme, mit denen Konkurrenz-Autoklave mit Eintauch- oder Berieselungsverfahren konfrontiert sind.

Extrem wirtschaftliches Sprühen unter Druck
Mit dem „PowerSpray“ wird die Wassermenge, die für eine effiziente Pasteurisierung oder Sterilisierung Ihrer Produkte erforderlich ist, im Vergleich zu Autoklaven mit Eintauch- oder Berieselungsverfahren halbiert bis gedrittelt. Der Druck von 1 bar schließt jedes Risiko des Verstopfens der Düsen aufgrund der Wasserhärte oder allfälliger Schwebepartikel aus, erleichtert die Instandhaltung und senkt die Reinigungsfrequenz unserer Autoklave VAP'O und unserer kontinuierlichen Systeme COP und CHS.

Ein Design zur Homogenisierung des Wärmetransfers
STERITECHs Spritzsystem „PowerSpray“ unterdrückt den „Regenschirmeffekt“, der vom Aufstapeln der Produkte in Körben herrührt, und beseitigt damit auch die Unzulänglichkeiten, die Autoklaven mit Berieselungsverfahren eigen sind. Das exklusive Design der Düsen gestattet das Besprühen der Produkte mit einem stets ausgerichteten Kreuzstrahl und garantiert eine gleichmäßige  Wärmebehandlung aller Ihrer Produkte. Die Düsen sind auf Rampen angeordnet, die sich oben und an den Seiten unserer Autoklave VAP'O befinden, aber auch auf der ganzen Wannenhöhe unserer vertikalen kontinuierlichen Systeme SerialTower, COP und CHS. Unter Druck auf die einzelnen exponierten Flächen der Produkte gesprühtes heißes oder kaltes Wasser ermöglicht ein schnelleres und immer vollkommen gleichmäßiges Vordringen der Wärme.

Imprimer cette page