Steuerung und Kontrolle

stericontrol_advanced_1.jpg

SteriControl Advanced

Die Steuerungs- und Überwachungssoftware SteriControl Advanced ist das Nonplusultra  in Sachen Überwachung und Steuerung von Autoklaven und kontinuierlichen Pasteurisierungs- und Sterilisierungssystemen.

Sie sorgt automatisch für das Erreichen der programmierten Fo-Werte in gleichmäßigerer, schnellerer und wasser- und energiesparenderer Weise und ermöglicht eine einfachere, effizientere und vollkommen gesicherte Wärmebehandlung. Sie werden in Echtzeit über die automatischen Systemanpassungen zur Befolgung der aktuellen Rezepte informiert und können jederzeit auf sämtliche Parameter Einfluss nehmen.

Mit SteriControl Advanced von STERITECH werden Sterilisieren und Pasteurisieren mit einem oder mehreren Autoklaven und kontinuierlichen Systemen wirklich ein Kinderspiel.

Ein Mehrplatzsystem für alle großvolumigen oder kontinuierlichen Produktionen

Die Mehrplatz-Software mit HMI SteriControl Advanced beruht auf der API-Plattform Siemens Simatic S7 mit WinCC-Überwachung und verfügt über alle Module, die für die richtige Funktionsweise der einzelnen aktiven Komponenten der Autoklave oder kontinuierlichen Systeme von STERITECH, die  bei Ihnen installiert sind, benötigt werden:

  • Bedienpult mit Farb-Touchscreen 15“, mit benutzerfreundlicher HMI-Schnittstelle
  • Mehrplatz-Software „SteriControl Advanced“, mit WinCC-Überwachung
  • API-Lösung SIEMENS SIMATIC S7, mit CPU nach Ihren Bedürfnissen
  • Multifunktionales Eingangs-/Ausgangsmodul Simatic ET200S
  • Kontroll- und Regelmodul PID
  • Karten mit Anschlüssen für Sensoren, Sonden, Zufuhrventile, Ablass ...
  • Kommunikationsmodul MPI, Profibus, Ethernet, RS485...
  • Kommunikationskoppler DP optional
  • Modul für Fördern, Beladen, Entladen ...
  • Speichern, Wiederherstellen und Archivieren auf SQL-Server
  • Internetverbindung mit geschütztem Zugriff
  • Fernwartung und Fernprogrammierung

Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Rückverfolgbarkeit ohnegleichen

Die Überwachungssoftware SteriControl Advanced gibt einen auf einen Blick eine Gesamtübersicht über sämtliche aktuelle Operationen (Chargen und Etappen der Behandlung, aktuelle Rezepte, aktive Kommunikationen, Status der Autoklave und kontinuierlichen Systeme, Temperaturen, Drücke, programmierte Alarme ...). Die sehr intuitive Ergonomie der Grafikschnittstelle gestattet Ihnen jederzeit, auf jedweden Parameter der installierten Geräte zuzugreifen und die automatische Steuerung selbst in die Hand zu nehmen:

  • Überwachung der aktuellen Operationen in Ihren einzelnen STERITECH Geräten, Verläufe, Kurven, Alarme, Korrekturmaßnahmen...
  • Verwaltung der Rezepte mit Neuerstellen, Ändern, Temperatur- und Druckkurven...
  • Verwaltung und Programmierung von Aufgaben, Alarmen, E-Mail-Alarm...
  • Verwaltung der aktiven Anschlüsse, der Bediener und Verwaltung der Zugriffsrechte...
  • Verwaltung der archivierten Daten, Rückverfolgung der Chargen, Eingriffe, Speicherungen...
stericontrol_regular_1.jpg

SteriControl Regular

Die Software-Lösung HMI SteriControl Regular war die erste auf dem Markt, die speziell zur Automatisierung von Pasteurisierung und Sterilisierung von Nahrungsmitteln im Autoklav konzipiert wurde. Sie hat sich seit ihrer Einführung im Jahre 1988 erheblich weiterentwickelt und ermöglicht Ihnen heute, noch einfacher, effizienter und sicherer zu sterilisieren und zu pasteurisieren.

Automatisieren Sie Ihre Wärmebehandlungen nach einem programmierten Fo-Wert oder nehmen Sie auf jedweden Parameter Ihres in Betrieb stehenden Autoklavs Einfluss, um selbst Anpassungen vorzunehmen. Mit „SteriControl Regular“ überwachen und steuern Sie die Wärmebehandlung  in Ihrem STERITECH-Autoklav  und das kann sich jetzt jeder leisten.

Ein ökonomisches Ein-Platz-System , an kleinere und mittlere Produktionseinheiten angepasst

Die Ein-Platz-Software SteriControl Regular beruht auf einer Industrie-PC-Plattform von SCADA zum  Automatisieren Ihrer Pasteurisierungs- und Sterilisierungsoperationen in jedem Autoklav. Ganz nach Ihren Bedürfnissen programmiert, stellt sie eine maßgeschneiderte Lösung dar, die perfekt an den STERITECH-Autoklav, den Sie verwenden, und die Produkte, die Sie darin behandeln möchten, angepasst ist:

  • Bedienpult mit Farb-Touchscreen 12“
  • Ein-Platz-Software „SteriControl Regular“, mit Kurven und Grafiken
  • Industrie-PC-Lösung mit Überwachung SCADA
  • Kommunikation über Interbus
  • TOR-Ein- und Ausgänge, analog und Remote
  • PID-Regelung
  • Anschlüsse für Sensoren, Sonden, Zufuhrventile, Ablass ...
  • Speichern, Wiederherstellen und Archivieren auf externer Festplatte oder USB-Stick
  • Daten-Export / -Import über USB-Stick oder externe Festplatte

Einfachere Überwachung und Kontrolle jedes einzelnen Autoklavs

Die SCADA-Überwachung und der 12“-Touchscreen des STERITECH-Autoklavs geben Ihnen einen Gesamtüberblick des aktuell laufenden Programms, über den Zyklusabschnitt, die gemessenen und die programmierten Werte, die Alarme und vorgenommenen Korrekturen, die Zeitabfolge der behandelten Chargen und der Eingriffe ... Die Software SteriContriol Regular gestattet Ihnen einzugreifen, wann auch immer Sie die Parameter der laufenden Behandlung ändern, neue Rezepte programmieren, sie speichern oder wiederherstellen oder auch auf die Archive zugreifen möchten. Einerlei ob in Automatik- oder manuellem Betrieb, alles funktioniert optimal, kontrolliert und sicher:

  • Überwachung der laufenden Behandlung im Autoklav, Verläufe, Kurven, Alarme, Korrekturmaßnahmen...
  • Verwaltung der Rezepte mit Neuerstellen, Ändern, Anzeige von Temperaturen und Drücken...
  • Verwaltung und Programmierung der Warnmeldungen und Alarme...
  • Verwaltung der Benutzer und ihrer Zugriffsrechte...
  • Verwaltung der Daten, Archivierung, Rückverfolgung der Chargen, Eingriffe, Speichern...