Kühlung

powercoolr_0.jpg

PowerCool'R

PowerCool'R, der Letztgeborene der STERITECH Reihe, ist ein Kühltunnel, der speziell zum Senken der Temperatur im Inneren der Nahrungsmittel nach der Pasteurisierung in unseren Autoklaven Vap'O und Vap'R konzipiert ist.

Einer der Vorteile des PowerCool'R ist seine Fähigkeit, Ihre Produkte im Autoklav, also an Ort und Stelle, von 60°C auf 4 bis 6°C abzukühlen. Unsere Untersuchungen haben gezeigt, dass die kumulierte Zeit des Temperaturanstiegs über 60°C hinaus bei der Pasteurisierung und der Kühlung bis auf 60°C insgesamt immer der Zeit der Abkühlung von  60°C auf 4 bis 6°C entspricht, und zwar unabhängig von Art, Gewicht oder Form der Produkte.

PowerCool’R macht so den Autoklav schneller als früher für die Behandlung der nächsten Charge frei und erhöht daher Ihre Produktionskapazität signifikant, ohne zusätzlichen Bodenflächenbedarf. Unser Kühltunnel kann nämlich über Ihre vorhandenen Autoklave gestellt werden, wenn Sie ihn nicht daneben aufstellen möchten.

Einzigartiges, Zeit und Geld sparendes Design

Der Kühltunnel PowerCool'R verfügt über ein zur Gänze aus rostfreiem Stahl hergestelltes Gerüst, mit 45 bis 50 mm dicken Isolierplatten und seine einzelnen mechanischen Bauteile wie die Kettenförderanlage bestehen aus demselben hochwertigen Material. Es gibt ihn in quadratischer oder zylindrischer Ausführung in verschiedenen Größen, er enthält zwei bis sechs Körbe und wird mit einem oder zwei Motor-Vorhängen verschlossen.

Der Innenraum ist mit PowerSpray Düsen übersät, die kaltes Wasser mit einem Druck von 1 bar auf Ihre Produkte sprühen, so dass jedes Risiko der Verunreinigung ausgeschlossen und eine rasche und ganz gleichmäßige Abkühlung gewährleistet ist. Sobald im Autoklav der nächste Zyklus zu Ende geht, geht auch jener im PowerCool'R zu Ende und alle beide sind wieder bereit, die nächsten Chargen zu behandeln. Der Zeitgewinn ist schlicht verblüffend.

Automatisiert und intelligent

Der „PowerCool'R“ lässt sich mit Finger und Auge steuern – das ermöglicht das Steuerungs- und Überwachungssystem SteriControl Advanced. Es lädt zu Beginn jedes Zyklus alle Daten der erfolgten Pasteurisierung und kann daher die Kühlung in Synergie senken und eine vollständige Rückverfolgbarkeit für jede Produktcharge gewährleisten: Temperaturen, Drücke und Eingriffe in jedem Pasteurisierungsabschnitt, aber ebenso die Temperaturen und Eingriffe während der einzelnen Stadien der Abkühlung. Überdies ist der PowerCool'R wie unsere Autoklave Vap'O und Vap'R vollkommen automatisierbar und mit allen Arten automatischer Förder-, Belade- und Entlade-Anlagen, die an Ihre Produktionslinien angeschlossen sind, kompatibel.